Anne Barns - Bernsteinsommer

Wann: Freitag, 11. Juni um 19:00 Uhr
Wo: Live-Stream aus der schönen Mühle Limbach
Veranstalter: Buchhandlung Hahn in Zusammenarbeit mit dem Verein der Historischen Limbacher Mühle
 
Feelgood-Roman mit dem guten Meer- und Kuchengefühl!

Verlorene Erinnerungen und eine neue Liebe

Nach ihrer Ausbildung zur Konditorin hat Christina ihr eigenes Café eröffnet. Wunderschöne Aquarelle schmücken dort die Wände. Ihr Vater hat sie ihr geschenkt, doch seit er die Diagnose Alzheimer erhalten hat, malt er nicht mehr. Er verändert sich und verschwindet immer mehr in seiner eigenen Welt. Dass er trotzdem eines Tages nach seinen Malkreiden fragt, ist für Christina ein Lichtblick. Ohne Zögern macht sie sich in seinem Arbeitszimmer auf die Suche und findet dabei ein Ölgemälde, das nicht von ihrem Vater stammen kann. Trotzdem fühlt sie sich wie magisch angezogen von der lichtdurchfluteten Meerlandschaft und begibt sich bei der Suche nach dem Künstler auf eine Reise, die sie von Hanau nach Rügen und in die Vergangenheit ihrer Familie führt.

af_russo_andrea_buchh_hahn_c_salvatore_russo.jpg

Copyright: Salvatore Russo

Anne Barns - Romane

  • Wer träumt nicht hin und wieder davon, irgendwo am Meer zu leben? Anne Barns schickt ihre Buchheldinnen nach Juist, Rügen und auf andere schöne Inseln. Apfelkuchen, Karamell, Haselnusspasten und andere Köstlichkeiten vermischen sich dort mit dem salzigen Duft des Meeres und sorgen für ein zuckersüßes Lesevergnügen.
  • Anne Barns' Inselromane erscheinen bei HarperCollins Germany.
  • Bisher erschienen:
  • „Apfelkuchen am Meer“, „Drei Schwestern am Meer“, „Honigduft und Meeresbrise“, „Apfelträume am Meer“,
  • „Bratapfel am Meer“ und „Kirschkuchen am Meer“
  • Im August 2020 erschienen: „Eisblumenwinter“, der zweite Winterroman von Anne Barns.

 

11.06.2021 - 19:00
Live-Stream aus der Historischen Mühle in Limbach
8 Euro
Barns, Anne
Verlagsgruppe HarperCollins
ISBN/EAN: 9783749900206
12,00 € (inkl. MwSt.)