0

Krise als Chance - In den Wäldern der Biber (Kein Waldroman)

Franziska Fischer hat mit "In den Wäldern der Biber" einen einfühlsamen Roman bei Dumont vorgelegt, der Themen wie Entschleunigung, Naturliebe, Achtsamkeit, Freundschaft und Familie behandelt.

Aber worum geht’s?
Alina, die unhappy in einer Frankfurter Eventagentur arbeitet und gerade von ihrem Freund getrennt ist, flieht als Obdachlose  zu ihren Großvater aufs Land. Ein unterhaltsam geschriebener Roman über den sorgsamen Umgang mit der Natur, der Reparatur von Beziehungen und dem Finden der Zufriedenheit. Mit bisschen Liebe? Na klar!
Zudem macht das Buch Punkte durch den formschönen Einband und die passende Covergestaltung! (Ist nicht umsonst das Covergirl der Dumont-Vorschau gewesen!
 
Auf jeden Fall ein schönes Sommerbuch -> Raus aus der Stadt - rein ins Landleben! 
281800170_7627104213996452_7357934816745320772_n_0.jpg
Roman
Einband: gebundenes Buch
EAN: 9783832165925
22,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Kategorie: Belletristik