Blackbird - der Buchtipp von Markus!

Wenn ich meinem Mann ein Buch auf den Stapel lege mit den einschmeichelnden Worten "DAS MUSST DU LESEN" - dann dauert es mitunter einige Wochen, zweimaliges Wegwischen einer Staubschicht und meinen nervigen Hinweisen auf das nahende Erscheinungsdatum, bis er das Buch mal in die Hand nimmt.

Aber!!

Das hat er sofort angefangen. War es der Titel "Blackbird"? Ist ja auch ein Song der Beatles. War es der Autor, von dem er schon die "Raumpatrouille" gelesen hat?                                                                                        War es der Schauspieler Brandt oder der Kanzlersohn Matthias?

Jedenfalls hat Markus das Buch am Abend angefangen und war am nächsten Morgen um halb drei fertig.

Was hat er über das Buch gesagt? Er, der Jüngste von 4 Geschwistern, bei denen schon ein Bruder fehlt?

Für alle, die in den Siebzigern aufgewachsen sind oder das von älteren Geschwistern runtergeerbte Gefühl mögen. Für alle, die Songs aus der Zeit mögen - Textsicherheit nicht erforderlich. Für alle, die gute Geschichten lieben, welche von einer Jugend erzählen, die nicht rosa war. Und was man dagegen tun kann. Und was man nicht tun kann. Wie hilflos man neuen Gefühlen gegenüber ausgeliefert ist. Wie schön und wie furchtbar es ist, Freunde zu haben. Geliebte Menschen an Krankheiten abzugeben. Groß zu werden. Ein gutes Buch!

autor_1780.jpg© Arne Lesmann

 

Brandt, Matthias
Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG
ISBN/EAN: 9783462053135
22,00 € (inkl. MwSt.)
,
Brandt, Matthias
Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG
ISBN/EAN: 9783462051575
9,99 € (inkl. MwSt.)