Der Mai in der Buchhandlung

Der Mai in der Buchhandlung - sonnige Lesetage stehen uns bevor!

Das Beste: viele Feiertage, an denen ich auch mal in Ruhe lesen kann. Zum Beispiel die neuesten Krimis (gemütlich und extra-blutig) und Liebesromane (klassisch und kitschig), die wir dann am 24.Mai bei einer Abendveranstaltung vorstellen werden. Der Kindergartenkoffer wandert vom Walfisch in Kirkel zwei Strassen weiter in den katholischen Kindergarten, unser Keller wird entrümpelt (so der Plan), es gibt die letzten Frühstücksgelegenheiten im Dorfcafé, Termine in Wiesbaden, Zweibrücken und Frankreich (!) - alles im Namen des Buches und in Gesellschaft netter BuchhändlerInnen. Und was man vielleicht nicht so weiß: es kommen schon die ersten Herbstkataloge, die Termine für den Winter werden vergeben, wir denken schon über Weihnachtsschaufenster nach. Irre, oder?

                  

  large_31369127_10216267306823594_111107857599954944_n.jpg   large_31444548_10216267218181378_862147279455256576_n.jpg   large_31445069_10216267253102251_6675272110274772992_n_0.jpg          large_31250609_10216252546934606_7078892409240682496_n_0.jpg       large_29f15f788e_1.jpg  large_29666507_10216057251332338_1539242634_n.jpg